Startseite Motorräder Touren Motorradtransport News Kontakt Gästebuch DR800 GSF650 Neue Seite 17 Links Cornwall Cornwall2 Cornwall3 Cornwall4 Cornwall5 Disclaimer CostaBlanca Costa Blanca2 Costa Blanca3 CostaBlanca4 Schwarzwald CostaBlanca5 Pyrenäen Pyrenäen2 Pyrenäen3 Aktualisierung Pyrenäen4 Gardasee Gardasee2 Gardasee3 Gardasee4 Motorradtransport2 Motorradtransport3 Motorradtransport4 Korsikastart Korsika2 Korsika3 Korsika4 Reisetagebuch Korsika Seite2 Seite3 Seite4 Seite5 Seite6 Seite7 Seite8 Ligurien Ligurien2 Ligurien3 Ligurien4 Ligurien5 Monaco 

Gardasee

GardaseeJahreszeit: Herbstferien 2010Reisedauer: 7 TageStandort: TignaleAnfahrt: ca. 1050 kmFahrstrecke im Zielgebiet: ca. 1200 km

Weiter

Zurück

GardaseeDer Gardasee und Umgebung ist sicher eines der schönsten Fahrgebiete in Norditalien. Einige Dinge sollte man jedoch wissen:- An der Westseite zwischen Riva und Tignale befinden sehr viele und recht lange Tunnel. Einige Abschnitte sind unbeleuchtet und mit Schlaglöchern versehen. Also vorsichtig fahren! Für einen kleinen Soundtest sind diese Abschnitte allerdings ideal;-))- Überlegt euch in welcher Richtung ihr die Strecken in den Bergen fahrt. Es ist sehr unangenehm und auch gefährlich auf den Bergstraßen an der Hangaußenseite zu fahren. Die Straßen sind oft sehr schmal und es gibt viele entgegenkommende Autofahrer, die sehr unsicher sind und Motorradfahrer nach außen drängen. Die Straßen haben sehr hohe Kanten am Rand und wenn man zu weit außen ist kippt man (ev. Den ganzen Hang hinunter). Man sollte außerdem keine Höhenangst haben.- Nicht von den Autofahrern provozieren lassen. Teilweise überholen einen sogar Kleinlaster in halsbrecherischer Weise und manchmal schleichen die Fahrer kurz vorm Einschlafen.- Im Herbst sind die Bereiche an der Westseite des Sees ab spätestens 15 Uhr im Schatten, weil die Sonne es nicht mehr über die Bergwipfel schafft. In Riva auf dem Marktplatz sitzt man dann ab drei im Schatten.- Die Autofähre von Maderno nach Torri nahm zu unserer Reisezeit keine Motorräder mit. Das bedeutet einen Umweg von ca. 1er Stunde Fahrt, wenn man diese Strecke um die Südseite wählt.









Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.