Startseite Motorräder Touren Motorradtransport News Kontakt Gästebuch DR800 GSF650 Neue Seite 17 Links Cornwall Cornwall2 Cornwall3 Cornwall4 Cornwall5 Disclaimer CostaBlanca Costa Blanca2 Costa Blanca3 CostaBlanca4 Schwarzwald CostaBlanca5 Pyrenäen Pyrenäen2 Pyrenäen3 Aktualisierung Pyrenäen4 Gardasee Gardasee2 Gardasee3 Gardasee4 Motorradtransport2 Motorradtransport3 Motorradtransport4 Korsikastart Korsika2 Korsika3 Korsika4 Reisetagebuch Korsika Seite2 Seite3 Seite4 Seite5 Seite6 Seite7 Seite8 Ligurien Ligurien2 Ligurien3 Ligurien4 Ligurien5 Monaco 

Costa Blanca2

Tourenvorschläge

Die von mir befahrenen Straßen befinden sich in dem von den Städten Xabia, Alicante und Alzira gebildeten Dreieck. Grundsätzlich kann man sagen, das die Küstenregion recht flach ist und dann zu einer Hochebene (um die 1000m) ansteigt, die tolle Aussichten bietet. In den Bergregionen können Touren über 100 km Länge schon mal eine Tagestour werden. Es gibt halt viel zu sehen und noch mehr zu fotografieren. Hat man sich für eine Strecke entschieden kann man sie gut nochmal in die andere Richtung fahren. Touren:1. Moraira- Teulada- Benissa- Calp- Altea- Callosa- Pego- Denia- Rückfahrt. Zum Einstimmen genau richtig. Man ist einen Nachmittag unterwegs.2. S.o. bis Benidorm (geht auch über die Autobahn)- Richtung Alcoli- Benimarfull- Pego- Denia- Rückfahrt.3. Nenia- Pego- Muro del- Comtat- Albaida- Xativa- Gandia- Rückfahrt.Ansonsten hat sich das Navi wieder einmal bewährt. Man fährt dort lang wo es nach viel Spaß aussieht und tritt "navigeführt" den Heimweg an. Der Weg ist das Ziel. Allgemein kann man selbst kleine Straßen bedenkenlos fahren. Sie sind zum Teil nagelneu geteert und im guten Zustand. Sehr schön die Küste zwischen Calp und Denia mit vielen, oft schattigen Straßen durch Villensiedlungen der Feriengäste mit z.T. überraschenden Zugängen zum Strand. Hier empfiehlt es sich auch mal planlos durch die Gegend zu kurven.An Sehenswürdigkeiten ist der Ort Polop (Wohnort von Miro) und vor allem Guadalest zu empfehlen. Allein hier kann man einen ganzen Tag verbringen.

Zurück

Weiter









Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.